Mittwoch, 15. Januar 2014

plötzlich neues jahr | suddenly new year


Die vier oder fünf oder sechs schweren Winterstürme haben uns reichlich zugesetzt, zumindest haben uns zwei der Unwetter erheblichen Schaden zugefügt. Das beschädigte Auto (durch ein schraubenbewaffnetes herum fliegendes Brett) war noch das kleinere Übel. Dafür habe ich endlich mal wieder etwas richtig Tolles gestrickt.
Und maschinengefilzt. Bin ganz stolz, ich habe noch nie eine einzige Socke zustande gebracht und dann gleich Hausschuhe für den Sohnemann. Sie haben ihm sogar richtig gut gefallen und halten extrem warm. Sind zwar etwas zu puschelig geworden (die Wolle war glatt) aber egal, erhöht nur den Wärmefaktor. | The four or five or six really bad winter storms caused a lot of hazzle for us. The damaged car was the least problem unfortunately. But I finally did some crafting: really warm woolen slippers for our eldest son, he really loves them. They were felted in the washing machine (first size 15 – looking like submarines– and then shrunken to size 9).


Wie gewohnt gibt es bei uns Anfang Januar Froschlaich im Teich. Von mir aus kann der Frühling kommen. Bin gespannt, ob der bislang milde Winter wieder mit Kamelienblüten Ende Januar aufwarten wird. Wer auf Facebook ist und sich für supernatürliche Körperpflege interessiert, kann man bei Essbare Kosmetik dort vorbeischauen, ich möchte helfen, dass mehr Menschen sich von den Giftcocktails der Großkonzerne befreien (Plastikkügelchen, hormonverändernde Stoffe, alzheimerförderndes Aluminium kann ganz leicht und billig durch wenige Naturmittel ersetzt werden. | As usual in early February the frogs are to be heard in our garden. I wonder whether the mild winter will bring us camellias full of blooms in two weeks time (very often one of our shrubs flowers around my mom's birthday by the end of the month). I opened a (German language) page about easy to make all natural body care products on Facebook – if you'd like to have a look feel free!



Kommentare:

Renate D. hat gesagt…

Hallo Eliane,
betrifft das, was Du bei mir im Kommentar geschrieben hast, Dich selbst oder ein Familienmitglied? So oder so kann ich nur meine allerbesten Wünsche zu Dir schicken und dass sich alles zum Guten wendet.
Liebste Grüße
Renate D.

Regina Podewils hat gesagt…

alles Gute, viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr wünsche ich Dir und Deiner Familie noch....
Klingt schlimm mit den Winterstürmen, dann lieber kalt als so etwas. Supersüß sehen Deine Hausschuhe aus, toll gelungen.
LG
Regina