Sonntag, 7. August 2011

spätsommerlicht | the light of indian summer


Als wir gestern Mittag zu einer Vernissage eines deutschen Fotografen aufbrachen, war der Himmel voller Extreme, das Licht funkelte bereits typisch für den späten Sommer, die Landschaft sah teilweise schwarzweiß aus. | The weather starts to look black and whitish in the afternoons, the colours in between are bright an wonderful. The sign of approaching Indian summer, I fear.


Ich kam mal wieder an diesem wunderschönen Eingang zu einem Arzt vorbei. | Again and again when I pass this entrance to a doctor I love the sight of the lovely entrance.


Richtig feierlich, dort zum Arzt zu gehen (wenn man nichts Schlimmes hat jedenfalls)... | You must really feel welcome to go through it and forget about your illness (hopefully)...


Peter Zöller ist der kreative Kopf hinter den meisten Ansichtskarten in Irland (zumindest derer, die ästhetische Motive zeigen). Gestern hat er seine Ausstellung mit ausdrucksstarken Porträts in schwarzweiß eröffnet. | We went to the opening of an exhibition of artist-photographer Peter Zöller who has been living in Ireland for the past 30 years. Most postcards on sale here in this county are made by him (at least most with the real gorgeous sights and colours) He showed portraits from all kind of real characters all in black and white.


Auf dem Rückweg gab es dann umso mehr Farbe über den Schafen von Bonanes und dem County Kerry. | On the way back home we saw one of the most beautiful rainbows ever above the sheep in Bonanes in County Kerry. Most cars and motorcycles stopped and people were taking pictures.


Und zum ersten Mal in unseren 12 Jahren hier auf diesen romantischen Straßen gab es eine mehr oder weniger auswegslose Situation auf der vertrauten Straße (wir hinter dem Anhänger-Mann, der das Ding kaum rückwärts manövrieren konnte, mussten erstmal auch alle den Weg nach hinten antreten, bis der Reisebus ohne in den Graben zu rutschen weiter kam). | And for the first time in the twelve years we are driving this narrow but romantic road we saw a nearly hopeless sitauation. The poor lad with the trailer had to drive backwards ass all of us behind hiom did.

Kommentare:

Vicki Lane hat gesagt…

What a wonderful entryway!

bikim hat gesagt…

lovely !
so pretty!
happy week,
Rosa

Eve hat gesagt…

Was für wundervolle Bilder ! Von mir aus kannst Du gerne mehr Ausflüge machen.

Die Portraits sehen interessant aus, auch wen es mich ein wenig wundert, wie man als Fotograf in Irland ausgerechnet keine Landschaftsbilder macht, besonders wenn ich mir das erste Deiner Bilder ansehe und die herrliche Schafslandschaft mit Regenbogen :-)

Hab eine sonnige Woche !
Eve

Akaleia hat gesagt…

Liebe Eliane, wie immer wundervolle,stimmungsvolle Bilder!
Und der Regenbogen - perfekt vor die Linse bekommen!
HG
Birgit

Beatrice hat gesagt…

Liebe Eliane
wie immer traumhafte Bilder!Vor allem das Bild mit dem Regenbogen lässt mein Herz höher schlagen, das hat so was mystisches, weil der Regenbogen nicht am Himmel steht, sehr speziell, ich bin begeistert.
Alles Liebe
Beatrice

Betty hat gesagt…

Oh *wow*, das muss toll gewesen sein, vielen Dank fürs Zeigen!

*wink*
Betty