Mittwoch, 23. Juni 2010

rosenfreud-rosenleid | sorrow to leave


Jetzt wo meine lang gesuchte Rose 'Ferdinand Pichard' endlich blüht muss ich weg. | Now that my long searched for rose 'Ferdinand Pichard' is in bloom I have to leave for the continent.


Die erste Blüte der Rosa gallica 'Mundi' präsentierte sich gestern. Beide duften wunderbar und sind mehrfarbig. Diese leichte Abwandlung der klassischen Apotheker-Rose stammt aus dem 16. Jahrhundert und wurde nach der Geliebten von Heinrich dem II. Fayre Rosamunde benannt. Seit wir in irland wohnen, also seit 10 Jahren war ich noch nie zwischen Ende Juni und der zweiten Juliwoche zu Hause und verpasse so viele Rosen und auch die Johannisbeeren und Himbeeren. Und das jährliche Golftournier mit der demnächst 90-jährigen einstigen Hollywoodschönheit Maureen O'Hara als Schirmherrin, sie wohnt am Golfplatz des Dorfes und gründete ihn zusammen mit einigen anderen Golffans. | Also Rosa gallica 'Versicolor' or 'Mundi' started to flower. Since we have been living in Ireland I never ever was home between the end of June and the second week of July - due to seminar I had and have to hold. It is a shame as it is the time of most roses in full bloom and also of the best berries in the garden. Sigh. And I never had the chance to watch the festivities going on along the Maureen O'Hara Cup on Glengarriff Golf Course. She is the almost 90-year-old former Hollywood-Beauty who played many movies with John Wayne and she has been living in Glengarriff for quite some time.


Im Frühjahr bekam ich einen Ableger einer geheimnisvollen Rose aus Göppingen. Es war eigentlich nur ein nackter Zweig, ohne alles. Susanne, falls du das liest, verrate mir nun, welcher Name sich hinter dieser duftenden Schönheit verbirgt...! | In spring I got a mysterious cutting of a rose. The colleague who sent it to me didn't want to tell me what it was all about, said I just had to plant it and be surprised. Well, yesterday opended a wonderful pink bloom with a heavy fragrance. Now I have to ask her how the name of the beautiful plant is.

Kommentare:

Anemone hat gesagt…

Hallo Eliane, wunderschön ist Deine rosige Schönheit. Wie bei Maureen (ich erinnere mich) geht die Zeit auch über sie und uns dahin. Und je älter wir werden, desto mehr rast sie Tag für Tag an uns vorbei. Jedes Jahr denken wir, wo ist das Jahr schon wieder hingekommen? Die Sommer gehen immer am schnellsten rum, finde ich... Nachdem ich nun viele Arzttermine hinter mir habe in den letzten beiden Monaten habe ich mal wieder bei Dir gestöbert und von Irland geträumt. Irgendwann wird's vielleicht was werden. Danke für die wundervollen Impressionen, in denen ich stöbern konnte!
Viele liebe Grüße von Anemone

Vicki Lane hat gesagt…

Beautiful roses!. I have a similar pied rose but it hasn't bloomed yet.

Bee hat gesagt…

I saw this rose on Moments of Perfect Clarity and had to follow it! Poor you! I would hate to miss my roses as well. I can empathize, though, because every year I go Texas for three weeks in April and miss so many of the spring bulbs in my English garden.

Hopefully you will see some lovely roses wherever it is that you visiting.

Le blÖg d'Ötli hat gesagt…

Now I'm on my way to find a Ferdinand Pichard for my garden too ;)

Regina P. hat gesagt…

wie wunderschön diese Rosen, die Farben einfach traumhaft. Ich habe Ende Juni Geburtstag und freue mich immer Freilandrosen geschenkt zu bekommen.
LG
Regina

El taller de Curra - Cartonnage hat gesagt…

All my compliments for all your beautifull pictures..!! Wien looks so inviting as well..!!

Best regards from spain

maría cecilia hat gesagt…

Dear Eliane, què pena tener que alejarse de tus maravillosas rosas... te entiendo perfectamente.
cariños,
maria cecilia