Donnerstag, 3. März 2011

nahrung | food


Ich habe meinen Großvater väterlicherseits nicht kennen gelernt, der andere Großvater war nicht sehr gut auf mich zu sprechen. Er war Imker und mir ist eine wichtige Sache in guter Erinnerung, die er mir einschärfte: Schneide nie die Weidenkätzchen, denn sie sind die erste Nahrung für die Bienen. Und Bienen sind wichtig, um uns mit Obst und Blumen zu versorgen. Momentan blühen sie und ich wünsche allen Insekten, dass sie sich daran satt essen dürfen! (auf dem Bild ist übrigens keine Biene!) | I didn't get to know my paternal grandfather who died from a sudden death when I was still a baby, I hardly knew my maternal grandfather as we lived abroad. I didn't like me anyway. But there was a lesson the passionate beekeeper taught me which I remember every spring: Never cut the first catkins they are the bee's first food. Bees are important to feed us with fruits. And to delight our hearts with flowers. The willows are in full bloom at the moment and I hope the few bees which live around here enjoy their spring meal (the photograph shows an insect which isn't a bee!).

Kommentare:

Mila hat gesagt…

Jaaaaa, das hat mein Vater auch immer gesagt! Deshalb erfreu ich mich auch immer nur draussen an den kuscheligen Kätzchen!

Tolles Foto!

LG Mila

http://manjas-kleine-welt.blogspot.com/ hat gesagt…

Hallo Eliane,

das ist, auch wenn es keine biene ist, ein sehr schönes Foto. Das bei dir schon die Kätzchen blühen, ist ja toll. Bei mir in der Nähe von Hamburg liegen noch die letzten Reste Schnee und als ich um 20:00 Feierabend gemacht habe, musste ich noch die Scheibe kratzen.

Liebe Grüße Manja

Betty hat gesagt…

Mah, ist das Bienchendings süß, konnte das überhaupt noch fliegen mit dem Pollenmantel?

Bei uns hats übrigens immer noch Minusgrade!

*wink*
Betty

Faraday hat gesagt…

Auch hier im Münsterland ist es noch nicht wirklich frühlingshaft...die Weiden blühen noch nicht, die Forsythien stecken aber schon in den Startlöchern...es wird.
Wir müssen wohl noch etwas geduldig sein...fällt schwer, wenn man so schöne Fotos sieht...

LG Faraday

Beatrice hat gesagt…

Ein tolles Bild, auch wenn's keine Biene ist, dieses pollenbeladene Insekt hilft sicherlich auch beim Bestäuben...