Freitag, 27. Januar 2012

möbelgeschichten | stories of a dresser

Das gute Stück ist heute Mittag bei uns eingezogen. So ein Küchenbüffet wollte ich schon immer mal in meiner Umgebung haben. Beim Anblick von Möbeln mit so viel Persönlichkeit, frage ich mich immer: | This lovely piece of furniture became a part of our home today. It was one of my very old wishes to have  such a wooden personality around me. Whenever I "meet" such a beauty I wonder:


Wo kommst du her? Hast du viele Umzüge und Reisen hinter dir? Bei wem hast du schon gewohnt? Was hast du alles miterlebt? Was haben sie in dir aufbewahrt? Wer hat dich gebaut? | Where do you come from? How many removals did you experience? How many homes did you have so far? How did your experiences look like? What did they keep inside your doors and drawers? Who built you?


Die Verkäuferin hat es aus den Niederlanden importiert. Möglicherweise stand es davor irgendwo in Skandinavien. Ich wollte gerne das Alter wissen, sie meint, es könnte aus den dreißiger oder vierziger Jahren des letzten Jahrhunderts sein. Liebenswerte Gebrauchsspuren sind reichlich dran. Kennt jemand solche Beschläge, geben sie einen Hinweis? Was würde so ein altes Küchenbüffet üblicherweise kosten? | We bought it from somebody who imported it from the Netherlands. It might have come from Scandinavia before. I wanted to have the age estimated. It might be from the thirties of fourties of the last century. There is a good patina on it and there are enough traces and worn off edges and corners. Does somebody know this kind of fittings? Do they give a hint of the age? How much would such a dresser usually cost?

Kommentare:

bauchundnase hat gesagt…

Wunderschön! Hach, ich liebe solche Möbel.
Kosten? Bei einem Antiquitätenhändler meiner Wahl würde das gute Stück zwischen 400 und 800 Euro kosten, je nach Zustand. Ich denke eher teurer, da es original-Beschläge sind. (Leider habe ich keinen Link mit Preisen, nur mit ildern.)
Richtig, richtig schön!

Renate D. hat gesagt…

Hallo Eliane,
das ist ein prächtiges Möbel! Und die Beschläge sind Original Jugendstil, also schätze ich Anfang 20. Jhdt. Ich glaube, so ein Teil ist kaum unter 1.000 € zu bekommen.
Liebe Grüße
Renate D.

Rostrose hat gesagt…

Ich find's auch traumhaft schön!
Alles Liebe
Traude

Regina P. hat gesagt…

wunderschön, würde ich auch sofort nehmen, Jugendstil Beschläge das ist ja noch schöner, bestimmt nicht günstig wenn das Vollholz ist. Hast Du was sehr Schönes erstanden, wenn auch mit Macken. Viele Spaß damit und
LG
Regina