Freitag, 12. Dezember 2008

12 aus 12 | 12 out of 12

Ich bin noch neu in der Blogger-Community und so ist das mein erster Beitrag für die monatliche Aktion von Chad "12 aus 12". Jede(r) TeilnehmerIn macht am 12. jeden Monats 12 Fotos von dem was so passiert ist. Diese Aktion wurde von Chad ins Leben gerufen, dem es im Moment so ganz und gar nicht gut geht: Nicht nur hatte er letzte Woche eine Krebsoperation, die Diagnose kam ganz plötzlich und schnell, jetzt muss er gegen die bockige Krankenversicherung kämpfen. | I am still new in Bloggerland so this is my first contribution to "12 out of 12": you share twelve impressions of every twelweth of every month with other bloggers. The idea goes back to Chad who is not feeling well at the very moment. Not only had he undergo an surprising cancer surgery a week ago but now he is fighting with and against his insurance to cover the costs for a CT so it can be checked whether the cancer had spread or not. May the force be with you Chad!

Dezember in Irland ist natürlich nicht ganz so der richtige Zeitpunkt um tolle Fotos abzuliefern!!!
Oh what a day, ganz und gar nicht wie von Enya besungen "A day without rain", im Gegenteil, Sturzbäche den ganzen lieben Tag. Torrential rain all day long... not like Enya -the famous Irish singer - sung "A day without rain".

Selbst die Tiere rollen sich zusammen, das ist Lilly, die wohl nicht mehr lange unter uns weilen wird, sie hat Hautkrebs an den Ohren und schon immer üble Bindehautentzündungen gehabt, aber immerhin ist sie sehr erfüllte 14 Jahre alt geworden. Tommy hasst auch die Nässe, sucht die Nähe vom Bollerofen, der morgens aber noch nicht angezündet ist (doch das merkt er wohl nicht). Even our pets hide away. Lilly's ears are eaten away by cancer, she won't probably survive the winter. But so far she has lived 14 happy catyears. Tommy our Border Collie sheep dog also doesn't like to become too wet so he seeks the warmth of our log stove, he doesn't notice that it is not yet lit...



Ich habe mal alle Seifen, die ich im Laufe des letzten Jahres geschenkt bekommen habe, in einem Körbchen versammelt. Okay, wir "Iren" riechen immer etwas muffig und nach Stockflecken in der Kleidung, kein Wunder bei manchmal 90 Prozent Luftfeuchtigkeit im Haus... ich liebe selbst gesiedete Seifen. | I took the opportunity so collect all the soaps which had been given to me during the last year. Okay, I probably smell "irish", i.e. somehow like mouldy clothes. No wonder, sometimes we habe 90 percent humidity in our house. And I love self made soaps!

Ich habe Bens Bett abgezogen, da kommt heute Abend noch Flanellbettwäsche drauf. Das ist ein Kissenbezug aus Bio-Stoffresten, die man recht preiswert bei der Schäfereigenossenschaft Finkhof bestellen kann. Auch die Sofadecke aus echter Biowolle von Findus ist aus dem Restsäckchen. Das Sofa hat Ben selbst gebaut aus Balkenresten unserer Verandabaustelle. | I changed Ben's bedlinnen. The pillowcase and the woolen blanket from cat Findus' sofa above is from a scrapbox with ecofriendlich fabrics. Ben (9) made the sofa himself.


Bächlein wurden zu reißenden Strömen. | Tiny streams became torrents.


Mein Hals fühlt sich etwas rau an, so genieße ich einen Yogi-Tee mit etwas Sahne und ganz viel Manukahonig, der killt die Bakterien im Anmarsch. Und genieße meine Lieblingszeitschriften. | As I have a slighlty sore throat I enjoy a delicious spice tea with cream and lot of manuka honey which acts like an antibiotic.


Eines meiner Regale mit Aromatherapie-Fachliteratur. Die Hintergrundinformation für meine Bücher und Artikel. Nachmittags sind wir nach Bantry gefahren: Ben wollte in die Leihbücherei und musste seine erste Brille abholen. Die kommt ihm noch reichlich fremd vor. | Above that's one of my bookshelves with text books in five languages, all about aromatherapy and healing plants. After school at 3.30 pm we drove to Bantry as Ben wanted some books from the public library and he had to collect his first glasses at the optician (still quite annoying to him).


noch ohne Brille | still without glasses....


ab heute Abend offiziell kurzsichtig und mit Brille | from today with glasses...

Kommentare:

Pete hat gesagt…

Welcome to 12 of 12! And great pictures to start off, poor Lily :(

Claudia hat gesagt…

So schöne Bilder und ein so armes Kätzchen. Ich wünsche Dir weniger Regen (das ist ja Sintflutmäßig..) und Lilly einen dicken Schmuser!
Liebe Grüße
Claudia

Running On Fumes hat gesagt…

Welcome to 12 of 12!

A tip: to get the permalink to your post, simply click on the title of your post (12 aus 12 / 12 out of 12) and it will reload the page with only that post showing. When I do that on yours I get:
http://scents-and-senses.blogspot.com/2008/12/12-aus-12-12-out-of-12.html
That is what Chad needs.

Great photos and I love the tea mug!
~ CC

kiwicarole hat gesagt…

Hi Elaine! Just wanted to say hi and thanks for dropping into visit my blog! I love meeting new people. Sounds like you are in a nice part of the world too!
I enjoyed your blog, I shall be back to visit again!
Carole

babaprincesse hat gesagt…

hallo!
hab dich durch 12 von 12 entdeckt...
das glas *dirndl* finde ich ja so genial,
ich bin auch ein *dirndl* aus österreich ;)

das kätzchen tut mir auch so leid...
ich lasse liebe grüße da,
sylvie

FrauP hat gesagt…

Huhu Eliane, herzlich willkommen bei "12 of 12".

Werde dein Blog bookmarken...

Danke für den Eintrag bei mir.

LG
Steffi.

Paksen hat gesagt…

Congratulations on your first 12 of 12. It's a nice set. Good luck to Lily. Ben looks good in his eyeglasses. (translation by Yahoo Babel Fish)
Glückwünsche auf Ihren ersten 12 von 12. Es ist ein netter Satz. Gutes Glück zur Lilie. Ben schaut in seinen Brillen gut. (Übersetzung durch Yahoo Babelfish)

Paksen

Betty hat gesagt…

Jetzt habe ich auch hier her gefunden;-)

Eine wunderbare 12er Auswahl.
Das Flußbild ist traumhaft schön.

Ich hoffe auch, dem Kätzchen gehts bald wieder gut!

Und wegen dem Hintergrundbild kann ich Dir per Mail den html Code geben, sofern Du ein passendes Hintergrundbild hast.
In meinem Blog habe ich erstmals jetzt zu Weihnachten eine Backgroundfile, normalerweise ist alles schlicht weiß, der Klarheit wegen.

*wink*
Betty

was eigenes hat gesagt…

Halli Hallo....12v12 macht die Runde und so habe ich Dich gefunden :-) ...
Schöne Bilder hast Du geschossen, vor allem das Flussbild hat es mir angetan.
Verlinke Dein Posting, OK?!
LG, Bine

crossingnici hat gesagt…

Ben sieht aber richtig süß aus mit der Brille (wenn er das denn hören will *g*). Sehr schöne Bilder. Aber 90% Luftfeuchtigkeit? Puh, dann will ich doch nicht nach Irland. Die 60%, die ich hier teilweise hab, reichen mir schon in der Wohnung :)
Frohe Weihnachten nach Irland!

Zippy hat gesagt…

Welcome to the 12! Sorry that your kitty is ailing. I've never heard of that type of honey - sounds like a good brew!

Michele

Dogeared hat gesagt…

Welcome to 12 of 12! I was going to say how to get the permalink (the one just to *this* post), but someone beat me to it! The reason Chad asks for those, is so that when people go back to read old months' 12 of 12s, they can click the link and go straight to your 12 of 12 for that month. If it's the general Blog address, they will see your latest post and have to keep scrolling back to find the 12 of 12 one.

You had a lovely 12 of 12 to start off with though, I love the rainy window photo! Sorry to hear about your cat - 14 years is a long time to get attached to a pet.

And I thought Ben looked really cool in his glasses! In a few years, with those specs, he'll be charming all the girls, if he isn't already!

Hope you enjoyed 12 of 12, and do it next year as well!

Christin hat gesagt…

Willkommen bei den 12 of 12'ers. :) Schöne Bilder! Hoffentlich sehen wir uns im nächsten wieder bei 12 of 12. Eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch!
Christin aus Dresden