Donnerstag, 12. November 2009

chaos

Es kam wie es nach fast 10 Jahren des Pendelns mal kommen musste: Ich habe meinen Laptop beim Security Check am Flughafen Cork liegen gelassen. Und es erst nach 6 Stunden Aufenthalt in Dublin bemerkt. Beim Auspacken zum nächsten Check. Das Rucksackfach war leer. Ich bin fast durchgedreht. Ohne Compi kein Powerpoint und keine schönen Pflanzenfotos für meine Vorträge. Und mangels Fotoverkleinerungsprogramm kein 12 aus 12. Habe aber tollste Fotos bei schönstem Wetter in Wien gemacht. Ich werde morgen nach dem Seminar mal an den Geräten meiner Freunde experimentieren. Also vielleicht bis morgen. PS Der Computer wartet zu Glück im Fundbüro auf meiner Rückkehr, er wurde also wenigstens nicht geklaut.
After almost 10 years of commuting between Ireland and the continent it happend. I forgot my laptop at the security check at Cork. And only noticed it after 6 hours in Dublin. Just before the next security check. Can you imagine my face (getting hot and very red) and my heart (beating like a huge drum)... No laptop, no powerpoint, no photographs for my lectures. Now I am sitting at my friend's computer but we have no clue how to reduce the size of my wonderful pictures of Vienna. The wheather was magnificent. I will try it tomorrow after my seminar, so maybe till tomorrow... PS My laptop wasn't stolen but will be waiting for my return at the 'lost property' dest in Cork Airport.

Kommentare:

samate hat gesagt…

Was für ein Glück, dass der Compi noch da ist!!!!

Puh!!!!

Cherry B hat gesagt…

Eeek! At least it isn't lost and you have a Plan B in the works. Best of luck :)

Vicki Lane hat gesagt…

What a nightmare! I think of my laptop as my brain in a box and dread to think of losing it. Thank goodness you'll be reunited soon!

Eve hat gesagt…

Ich glaub ich würd echt die Kriese kriegen, wenn ich meinen Computer irgendwo vergessen würde...naja habt zur Zeit keinen LapTop von daher kann mir das grade nicht passieren. Aber is echt ne ärgerliche Sache, zum Glück wartet er im Fundbüro auf Dich!

LG Eve

UlliPulli hat gesagt…

Was für ein Horror! Wie wichtig so ein Stückchen Blech mit Kabeln plötzlich werden kann ... ich fühle mit dir. Zum Glück hast du's wieder.

Alles Liebe,
Ulrike

Gaby hat gesagt…

Hej Eliane,
wie gut, dass der Compi auf Dich wartet. Und wie ich Dich kenne klappt es mit den Vorträgen auch so.

Knuddel
Gaby

Der Wanderer hat gesagt…

Im Windows Bildbetrachter müsste es doch eine Verkleinerungsfunktion geben?

Regina P. hat gesagt…

das nenne ich Glück im Unglück, was für ein Alptraum..., man kriegt sicher einen Herzstecker.
Zum Glück ist er noch da.
Dann ein erholsames Wochenende
nach dem Schock
LG
Regina

verobirdie hat gesagt…

OMG! It was your last travel of the year, wasn't it?
Good that the laptop is waiting for you though.

maría cecilia hat gesagt…

Good morning Eliane, what a big challenge to give a lecture without your computer...I have no doubt that you will do it better than ever!!
Have a great lecture
Muchos cariños
María Cecilia

J.R. hat gesagt…

schwitz....

Bettina hat gesagt…

Huhu,
da haste ja richtig Glück gehabt mit dem ollen Rechner, das den keiner geklaut hat. Hoffentlich hat dich dein Nervenkostüm nicht ganz im Stich gelassen und der Spaß hat dich nicht ein paar Lebensjährchen gekostet ;-).
Grüßle
Benjamin

Frauke hat gesagt…

aber es war nicht Freitag der Dreizehnte
da kann man nur sagen Glück gehabt

Frauke

Margie hat gesagt…

That must have been awful for you. So happy to hear the laptop was recovered. Hugs, Margie.

Beatrice hat gesagt…

Huch, der Adrenalinstoss war wohl heftig, ich mag's mir gar nicht vorstellen. Aber du hattest ja sicher ein beruhigendes Oel dabei:-) trotzdem...
Ich freue mich auf jeden Fall für dich, dass es noch ehrlich Finder gibt und du den Labtop wieder kriegst.

sinnlighet hat gesagt…

love your blog! so nice so nice!

agneta from sweden