Sonntag, 1. November 2009

sos insulin! | SOS insuline!


Die traditionellen Früchtebrote, die man in Irland zur Halloween-Zeit pausenlos futtert, sind ja noch ziemlich gesund (immer mit Rosinen, bei uns zusätzlich mit Walnüssen und Zitronenöl)... | The traditional brack for Halloween is still quiet healthy compared to...


...doch was die Kinder nach dem gestrigen Umzug von Haus zu Haus anschleppen, sind wirklich viele Kilos mit kommerziell hergestellten Einheitssüßigkeiten. Doch sie erfreuen sich sooo sehr, was will man mehr! | ...the many , many pounds of commercially produced sweets. But they love 'the fruits' of their hunt!

1 Kommentar:

Linnea hat gesagt…

Ich habe ja definitiv erstmal genug von Halloween, nachdem wir gestern zwischen Vor- und Hauptspeise aus dem Restaurant flüchten mussten, weil der Babysitter am Telefon sehr verzweifelt und das aus dem Tiefschlaf geklingelte Kind im Hintergrund wenig wohlwollend geklungen hat ;-)

Liebe Grüße von Insel zu Insel, Linnea