Freitag, 19. November 2010

gemütlich | cozy


Auch wenn das Wetter alles andere als winterlich ist... | Although it doesn't really feel like winter here in Southwest Ireland...


...beginnt auch hier die eher gemütliche Zeit... | ...the cozy season has started finally.


...mit Strick- und Häkelsachen wie diese Pulswärmer für meinen Mann, der oft bei 12 Grad am Schreibtisch sitzt. | As my knitted wrist warmers were not convincing I did a pair in crochet which really look and feel nice and warm. My husband is spending hours and hours in our cold study so they might serve him well. 


Und natürlich mit allerlei Leckereien wie diesen Zitronen-Cupcakes mit Kokosraspeln und 5 Tropfen feinstem ätherischen Zitronenöl. | Of course we also enjoy home made goodies like those lemon cup cakes with coconut and 5 drops or real essential lemon oil.

Kommentare:

Heidi hat gesagt…

Es ist doch toll, zu welch handwerklichen Höchstformen frau bei Herbstwetter so aufläuft.
Bei mir stehen (nach 3 Paar Socken) demnächst auch Pulswärmer -auf neudeutsch Stulpen- an.
Und ich denke an ein hübsches, filigran gemustertes Schultertuch oder an ein "Loop", so heißen die Dinger, die man sich über den Kopf zieht, hat mir grad heute die Frau aus dem Handarbeitsladen gesagt.

12° am Schreibtisch - aber dafür hat Dein Mann ja eine wunderschöne Aussicht!!

LG Heidi

Beatrice hat gesagt…

Liebe Eliane
ich bin überhaupt kein Wintertyp, geniesse aber trotzdem die Wintergemütlichkeit bei Kerzenschein, einem schönen Tee und süssem Cupcake mmmm, vielleicht einem stimmungsaufhellenden Aromaoel…
Und wenn dann noch die Füsse warm und die Handgelenke in hübschen Pulswärmern stecken (ich liebe diese kleinen Dinger, die bei uns Ammedyysli heissen:-)), ja dann ist für mich auch der lange Winter ganz ok. Aber bei 12°C am Schreibtisch arbeiten oder gar einen Loop stricken (habe ich auch noch auf dem Programm) das wäre mir definitiv, auch mit schöner Aussicht, zu kalt.
Liebe Grüsse
Beatrice

Vicki Lane hat gesagt…

Love the rainbow; love the yarn; love the cupcakes! (Now I'm hungry!)

Regina P. hat gesagt…

das müßte ich hier mal den Leuten erzählen, die der Meinung sind 20 Grad in den Räumen ist zu kalt, total verwöhnt, überhaupt könnte mehr Energie gespart werden, wenn die Menscheit hier nicht so verweichlicht wäre. 12 Grad, Hut ab, wenn jemand da noch am Schreibtisch arbeitet.
Die Cupcakes sehen ja superlecker zum Reinbeißen aus, hmm....
Hast recht man muß sich die graue Zeit verschönern.
LG und schönen Sonntag
Regina

Beate Knappe hat gesagt…

wie schöööööööön!!!!!