Donnerstag, 29. Januar 2009

Partytime


Auch wenn das Wetter heute Tristesse pur war: Da ist jemand auf dem Weg zur Party und hat sich vor unserer Haustür verirrt. Könnt ihr euch denken, wohin die Kreatur wollte? Auch Super RTL hat sich ein klein wenig verirrt: Sponge Bob wünschte den Kindern heute schöne Weihnachten, nach einer wie üblich dämlichen Folge über den Wahrheitsgehalt des Weihnachtsmannes. Vielleicht ist für viele der heutigen Kinder fast immer Weihnachten... hier in Irland war es noch vor Kurzem so: jeden Tag Süßigkeiten, fast jeden Tag kleine Geschenkchen, Sammelkarten nach Belieben, ständig Highlights.
Ich habe heute etwas in der Küche gemacht, wer mag mal raten?


Somebody was on his way to the yearly party and missed the place in our garden. Instead tried to enter our house. In German TV Sponge Bob wished a Merry Christmas... maybe the kids from nowadays feel like Christmas every day.

Kommentare:

Lillian hat gesagt…

...mmmhhmm was könnte das wohl sein ... vielleicht honig? zumindest siehts so aus ;-). vor allem gefällt mir die farbe, sie macht laune auf den sommer. lg

Waltraud Reischer hat gesagt…

auf honig hätte ich auch getippt mhh mit vanille und grapefruit?

katha hat gesagt…

butterschmalz? eingelegte zitronen? lemon curd? hm.

sissy hat gesagt…

saber, saber - optisch läuft einem ja wasser im mund zusammen
oder gar nicht süß, vielleicht eine noch flüssige ringelblumensalbe?

Eliane Z. hat gesagt…

katharina hats erfasst, die wiener gaumenspezialistin!

katha hat gesagt…

aber welches davon? ersteres? und wenn ja, wofür verwendest du's? (ich für alles...) liebe grüsse aus dem heute sonnigen wien ins hoffentlich sonnige glengarriff!

Eliane Z. hat gesagt…

ja! Butterschmalz, aus drei Päckchen leicht gesalzener Biobutter. Verwendung: um so zimelich alles anzu"braten" (immer ganz sachte), vor allem Gemüse, nach Fleisch satt in Brasilien (3 Euro das Kilo!) sind wir wieder Vegetarier. Und für die fast wöchentlichen Pfannkuchen der Kinder.