Donnerstag, 25. März 2010

frühling in ulm | springtime in ulm


Gestern musste ich für eine Besprechung nach Ulm reisen. |  Yesterday I went to Ulm where I had an meeting.


Jetzt schon werden die Weichen für ein Projekt gestellt, das erst im Herbst 2011 realisiert werden soll. Apopros Weichen: der eine Zug hatte 60 Minuten Verspätung, die Rückreise dauerte 30 Minuten länger als von der Bahn verkündet, so eine Stehlerei von kostbarer Lebenszeit! | I started to prepare a project which will only be realized by autumn/fall of 2011. And I first lost 60 minutes in a train which was much too late and on my way back to Munich it took another extra 30 minutes, they really do steal their customer's precious time!


Meine Freundin, bei der ich in Münchem immer unterschlüpfen darf, bekam einen wunderschönen Blumenstrauß. | My friend in Munich where I am always allowed to stay got a gorgeous bunch of flowers.


Nicht von mir sondern von einer dankbaren Klientin (Beate, wie heißt sie nochmal korrekt??? ahhh: Chamaelaucium uncinatum, danke!). | Not from but from a grateful client.


Meine Freundin ist Psychologin mit eigener Praxis. | My friend is a psychologist with her own clinic.


Sie hat der Klientin zu einer glücklichen Wendung ihres Lebens verholfen. | My friend helped to change her client's life for the (much) better.


Ihr alter Kater genießt auch die Frühlingsluft. | Her old cat loves the crisp fresh air of spring.

Kommentare:

Anemone hat gesagt…

Beneidenswert - trotz allem, Eliane - wo Du überall herumkommst in so kurzer Zeit. In Ulm und um Ulm und um Ulm herum...

Liebe Grüße von Anemone

seaside-cottage hat gesagt…

"Chamaelaucium uncinatum", wir nennen sie im Laden "Waxflower". Riecht so schön zitronig und wir lieben-lieben-lieben es :o)
Schöne Bilder hast du eingestellt. Viel spaß noch.
Liebe Grüße, Beate

Elbkiesel und Flussperlen hat gesagt…

Liebe Eliane, das ist Ulm?? Ich bin begeistert von dem Bauwerk und zugleicht entsetzt, wie wenig sich von z.B. dieser deutschen Stadt weiß. Man denkt ja häufig, so richtig schön, romantisch, urig und exostischist es nur im Ausland... Großer Irrtum. Ich wünsche dir ganz viel Spaß bei deiner Freundin und gute Rückreise auf die grünste der grünen Inseln ;-) Liebe Grüße, A. :-)