Samstag, 29. Januar 2011

treibholz | drift wood


Inspiriert von Tine in Uruguay habe ich heute mal unsere schon vor längerer Zeit schnell gebastelte Meeresdinge-Deko fotografiert. | Inspired by Tine's Uruguayan maritime decoration with shells, sand and drift wood I took a photograph of this handy decoration I did some time ago.


Die Toilettenrollen-Halter, die ich für unser Gästebad fand, waren entweder potthässlich oder superteuer. | I had been searching for a nice toilet roll device but they are either terribly ugly or extremely expensive.


Wofür habe ich eine Sammlung von schönen Dingen und auch ein kleines Treibholzlager? Schnell ein paar Perlen auf die tolle Kult-Sisalschnur von Nutscene gefädelt, eine der selbst gefundenen Jakobsmuscheln geopfert (man findet kaum noch so schöne) und ab an die Wand! | So I just took some lovely things from my treasure boxes (including garden string from Nutscene) and in some instants we had a very cheap decoration in our tiny guest's bathroom.




Nach langer Zeit der Ruhe gehen wieder Awards durchs Bloggerland. Ich habe meinen von dem kleinen Benjamin bekommen, ein ganz ganz süßer kleiner Kerl mit dem Extra-Glücks-Chromosomen. Ich freue mich auf den Tag, wo eine meiner Reisen mich life zu ihm führen werden. Vielen Dank ins Schwabenländle, du lieber Sonnenschein! Nun darf ich weitergeben und das fällt mir wirklich schwer. Vor allem kleinere, unbekanntere Blogs zu belohnen ist nicht leicht, da ich aufgrund unserer lahmen Leitung nicht mehr so viel unterwegs bin. 
Ich bin also mal unkonventionell und beschenke nicht Dekorations- und Bastelfrauen, die haben oft riesigen Zulauf, sondern eher Blog-Neulinge: Heike Käser, die als Hobby und völlig kostenlos unendlich viele Informationen für selbst hergestellte Naturkosmetik ins Internet stellt. Kosmetik sollte weder Haut noch Geldbeutel belasten, sie sollte in den meisten Fällen sogar essbar sein.
Olionatura
Für Menschen, die sich für eine ganzheitliche Behandlung und Ernährung von Kindern interessieren, schreibt Marta in Linz (Österreich) unermüdlich Tipps und Erfahrungen in ihrer Freizeit auf.
Aromaoase
Und wer ab und zu eine Kleine Freude braucht, kann sich an den wunderschönen Naturfotos und Erlebnissen von Elisabeth erfreuen
Kleine Freude
Und so dürfen die drei Beschenkten es nun machen:
Der "Liebster-Blog-Award" funktioniert so: Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen? Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3 bis 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentarfunktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht. Liebe Bloggerinnen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.
I got a German award which I was to pass to more unknown or new bloggers.

Kommentare:

marta hat gesagt…

Liebe Eliane,
wooowwww! Sehr gerne und dankend nehme diesen Award an!! Das ist schön. DANKE, liebe Grüße, marta

marta hat gesagt…

Euer Jakobsmuschel-Halter sieht toll aus! Ich habe noch zwei Jakobsmuschelhälften aus Bodos Garten; die hüte ich wie teuren Schmuck.

Elisabeth Firsching hat gesagt…

Liebe Eliane,
Vielen, lieben Dank für den Award! Ich freue mich sehr, sehr, dass kleine Freude ihn bekommen hat. jetzt muss ich mich glatt wieder nach kleinen Blogs umsehen, die diesen Wanderpokal von mir erben werden.
Ganz liebe Grüße und einen wunderschönen Frühling wünsch ich euch, lass mir Ardnagashel grüßen, falls du wieder hinkommst. Wie geht es Richard, wie kommt er über den Winter?
Elisabeth

Betty hat gesagt…

Liebe Eliane,

wie wundervoll, da kommt doch gleich glatt summerfeeling auf.

Und hey, den header hast Du auch neu gestaltet, gefällt mir gut. Selbst gezeichnet?

Ich hoffe, es ist nicht so kalt bei Euch wie bei uns, da muss ich immer an Deine Fenster denken;-)

*wink*
Betty

Heike hat gesagt…

Guten Morgen, Eliane,
ja, das nenne ich einen »guten Morgen«. :-) Sehr gerne (und glücklich) nehme ich den Award an. Dann mache ich mich mal auf die Suche nach anderen Blogs, die mehr Blicke verdient haben.

Alles Liebe von
Heike

Regina P. hat gesagt…

Manchmal ist es so einfach etwas Schönes zu basteln, man muß nur drauf kommen. Hast recht, muß man nicht teuer erstehen und sieht viel schöner und kreativer aus. Schön auch mit den Muscheln macht immer so ein Urlaubsgefühl....
Schönen Sonntag und
viele Grüße aus
dem superkalten aber endlich
sonnigen FFM
Regina

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Wunderschöne Bilder.. Und eine wunderschöne Idee..
Herzlichen Glückwunsch zum Award ;O)
einen kuschligen Sonntag..
gggggggggggggglg Susi

Eva hat gesagt…

Liebe Eliane,

oh wie schön! Ich liebe diese maritimen Kleinigkeiten, die die Wohnung und das Lebens verschönern!

Der Toilettenrollen-Halter seht wirklich klasse aus!

Liebe Grüße,
Eva

Elisabeth Firsching hat gesagt…

Liebe Eliane,
Schau mal morgen ab Mittag auf meinen Blog, ich habe eine kleine Überraschung für Dich!
Wünsch Dir schöne Tage im Vorfrühling
Elisabeth