Dienstag, 29. September 2009

eintreten und austreten | welcome here and there


Wer hier klingelt... | Guests who ring that bell...


...und in dieses Haus eintritt... | ....and enter this house...


...darf sich in dieser gemütlichen Stube willkommen fühlen. | ...can be sure to be really welcome.

Das Haus gehörte den Schwestern Sophie und Rosa Brög, die es der Stadt Lindau vermachten. | The house was home to the sisters Sophie and Rosa Brög who donated it to the town of Lindau.


In den gemütlichen Räumen können etliche Gemälde des Malers Marcel Dornier bewundert werden. | On the walls of that cozy house you can admire some paintings of local artist Marcel Dornier.


Hier in diesen Räumen darf sich jeder Gast wohlfühlen, er wird bekocht, umsorgt und gepflegt - bis zum Ende. | In those rooms every guest can feel at home, gets delicious food, is being cared and looked after - until the end.


Hier im Haus Brög zum Engel wird gestorben, friedlich und wohl geborgen. Es ist ein Hospiz, das sich dem Hospizgedanken von Cicely Saunders verpflichtet fühlt. Gegründet wurde die Lindauer Hospizgruppe - eine der ersten in Deutschland - 1986 von Maja Dornier und Christa Popper. Das stimmungsvolle Haus konnte 1996 mit Hilfe der Peter Dornier-Stiftung für seinen besonderen Zweck angemietet werden. Für jeden Menschen, der hier seinen letzten Atemzug machen durfte, wird mit einem goldenen Kärtchen in einem edlen Rahmen geehrt. | Here in this house you can let go, you can spend the last days of your life in sheltered surroundings, you can die. It is a hospice which respects you and your needs according to the principles of Cicely Sounders. Each person who left for the stairway to heaven is honoured with a golden leaflet with his or her name in the precious frame.

PS: Das Hospiz muss 10 Prozent des Tagessatzes durch ehrenamtliche Arbeit und Spenden aufbringen.

Kommentare:

Susa hat gesagt…

Hallo Eliane, da ich deinen Blog so gerne lese, habe ich bei mir eine winzige Überraschung für dich! Schau doch mal!LG Susa

Anonym hat gesagt…

ich beneide dich darum am Bodensee zu sein. Wollte letztes Wochenende auch hinfahren, hat aber nicht geklappt, war stattdessen in der Pfalz und das war ein Traum in den Weinbergen zu wandern bei dem Superspätsommer den wir haben, einfach herrlich.
Schöne Zeit Dir noch und liebe Grüße
Regina

Betty hat gesagt…

Ah, Du bist also nicht auf der Insel, das habe ich schnell heraus gefunden.

Ein wundervolles Anwesen das Haus Brög, gerade recht für diesen Augenblick und eine bewundernswerte Institution.

liebe Grüße aus WIen
von Betty

Rostrose hat gesagt…

Danke für diese schöne Führung! (Ich finde Hospizarbeit so wertvoll - erst Recht in Zeiten wie diesen, wo der Tod häufig so abgegrenzt vom Leben, so tabuisiert betrachtet wird...) Dieses Haus ist total schön!

myriam kemper hat gesagt…

Solche Artikel wie diese machen Deine Seiten so schön und wertvoll für mich :-)

Einen lieben Gruß von
myriam.

Karina hat gesagt…

Liebe Eliane !
Ich möchte mich bei dir bedanken für deinen tollen Tipp . Wie es so im Leben ist ,alles kommt zu uns ,wenn wir es gebrauchen können (Bewusst oder auch nicht). Wir waren schon genau in diese wunderbare ecke im Mai und haben wir uns in diese Gegend verliebt.Leider unsere suche war da nicht erfolgreich ,aber wir geben nicht auf:))
Ich habe Gestern meine Aromalampe ,So "Ganz zufällig"wieder aktiviert ,jetzt weiß ich warum .Deine Seiten sind für mich sehr interessant und ich freue mich dich kenne gelernt zu haben (Deutsch ist nicht meine Muttersprache ,verzeihe mir bitte manche Schreibfehler)Ganz Liebe Grüße Karina

spudballoo hat gesagt…

Ah this is a special place inddeed, so homely. xxx