Donnerstag, 20. August 2009

award


Again I got an award and I feel somehow awkward about distributing it to 10 fellow bloggers as requested (with our slow line it would take too long to search 10 lovely blogs I love and place ten links on my post). So I only fulfill half of the conditions connected to the price and tell you about five things I love to do.

  • I love doing something creative every day. I even MUST do something creative every day. Be it renovating some corner in our house or refurbishing some old furniture or being artsy with drawing, painting, sewing, quilting or fiddling around with beautiful papers. And of course walking the dog and our cameras, mainly my tiny Sony or Olympus pocket cameras but on Sundays our NIKON D80.
  • I love to read. Mostly everything as long as the books are written in a creative style and are full of suspension. Not too much blood is needed though. I loved Zafóns "Shadow in the wind" and Kate Morton's "The Forgotten Garden".
  • I am interested in the life of people with Down Syndrom as my brother with the extra-chromosome is an extraordinary human.
  • I love to make cosmetics and remedies with essential oils. I love to read, write and talk about the healing powers of plants. Of course, as that's my profession. I love to grow fragrant plants in our garden and on my many flight you will always find me sniffing perfumes in the Duty Free Shops.
  • And last not least I love to sit in my cozy bed, having either a bar of chocolate or hot chocolate at my side and travel through the fascinating world of fellow bloggers and it's to all of you my virtual friends that I pass this friendship award! If you also like blissful blogging you should have a look at the gorgeous book from Tara Frey "Blogging for Bliss".
Beate aus dem deutschen hohen Norden hat mir einen Award verliehen. Wie mittlerweile bei jeder Auszeichnung bin ich hin und her gerissen. Ich freue mich über die Anerkennung und über die virtuellen Freundschaften, die mit diesen Verleihung verbunden sind. Beate gestaltet eine meiner ersten Lieblingsseiten, schon allein weil ihr Titel Seaside-Cottage auch zu unserem Häuschen passt. Und weil sie so schöne Tilda-Sachen nähen kann und mit Blumen so schön umgehen kann. Und weil ihr inzwischen verstorbener Hund Rico heißt wie mein Papagei (der vor langer Zeit aus heizungstechnischen Gründen aus meiner Studentenbude ausziehen musste in die kuschelig-warme Umgebung meiner Lieblingstante und dort lebt und frohe 40 Jahre jung ist). Die an diesen Award geknüpften Wünsche sind:
  • Erzähle 5 Dinge die du gerne machst und reiche den Award an 10 Personen weiter.

Umgekehrt wäre einfacher, ich mache so viele Dinge gerne. Und 10 Links rauszusuchen ist bei unserem lahmen Netz schlicht sehr zeitraubend. Also dann mal 5 Dinge, die ich gerne mache:
  • Irgendetwas Kreatives tun, das kann die Renovierung eines potthässlichen Bades sein, ein Lavendelherzchen nähen, ein Bild malen, eine Photoshop-Collage machen, einen Schal zu stricken, (einfaches) Patchwork und Quilting und vieles - zu vieles - mehr sein.
  • Spannende und originelle Bücher lesen, es soll aber nicht viel Blut fließen und auch nicht allzu fantasy-mäßig zugehen. Besonders gefesselt hat mich "Der Schatten des Windes" von Zafón. Es sollten also Bücher und/oder Pflanzen und Gärten drin vorkommen, so wie in Kate Mortons "Der verborgene Garten", der Kinderbuchklassiker von Frances Hodgson Burnett "Der geheime Garten" und "Nells geheimer Garten" von Kitty Ray.
  • Mich mit dem Leben von Menschen mit Trisomie 21 (Down Syndrom) zu beschäftigen, denn mein Bruder mit diesem Extra-Chromosom ist ein wahrer Wonneproppen und es wäre schlimm gewesen, wenn man diese wundervollen Menschenwesen vor 40 Jahren bereits abgetrieben hätte.
  • Ätherische Öle zu Kosmetik und Salben verarbeiten, über ihre wundervollen Eigenschaften zu lesen, zu schreiben und zu erzählen, Duftpflanzen im Garten wachsen zu sehen, überhaupt alles was mit guten Düften zu tun hat, also auch in Büchern über Parfümerie und Parfümeuren zu schmökern und die Duftabteilungen von Duty Free Shops zu durchstöbern.
  • Faul im gemütlichen Bett zu lümmeln, Laptop auf der Decke, Schokolade oder heißer Kakao an der Seite und vielsprachig durch die bunte Welt der kreativen BloggerInnen zu reisen! Und an euch alle geht dieser AWARD!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wow, herzlichen Glückwunsch, schon wieder ein Award, aber Du hast das wirklich verdient...
Herzliche Grüße
Regina

seaside-cottage hat gesagt…

Eliane, das hast Du sehr schön geschrieben :) Und schön auch, auf diese Weise mehr über die Bloggerin hinter dem Blog zu erfahren. Es war mir eine Ehre, dir diesen Award überreichen zu dürfen :)
Liebe Grüße aus dem "heißen" Norden (37 Grad)
Beate

marinik hat gesagt…

congrats :)

Aromula hat gesagt…

Glückwunsch, liebe Eliane, Du fleißige Impulsgeberin fürs Blog- sowie echte Leben und meine herzlichstliebgeschätzte Aromamama (eigentlich eher große Schwester, mir gefällt nur das Silbenspiel mit Mamama besser und ich warte schon lange auf eine Gelegenheit das mal anzubringen) Und jetzt bestelle ich gleich noch eines der Bücher für den Urlaub im heimischen Traumgarten...
Liebe Grüße, amicalement,
Ula