Donnerstag, 18. Juni 2009

mitmachen | join in


Ganz, ganz lieben Dank für die netten Wünsche.


Das war mein erster Geburtstag mit Blog und es war etwas ganz Besonderes von lieben Menschen - bekannt oder unbekannt - nette Gedanken auf die Insel gebeamt zu bekommen.


Ich möchte euch an dieser Stelle auf eine ganz süße Idee einer Mama von drei Prinzessinnen aufmerksam machen. Eine der jungen Damen - Julia - feiert demnächst ihren 11. Geburtstag und wünscht sich gaaaaanz viel Post. Karin-Muttertier ruft zu einer Geburtstagsbriefe-Aktion für ihr Kind auf und verbindet das mit der Verlosung eines großen kunterbunten Geschenkes an alle MitmacherInnen. Wenn ihr Lust habt, diese originelle Aktion zu unterstützen, findet ihr hier alle Infos. Ich habe meine Karte schon geschrieben. Jetzt muss ich nur noch einen echten Briefkasten aufsuchen.
A gorgeous idea from a mother of three princesses. One of them - Julia - will be eleven at the 27th of June. Her wish is to get maaaaany letters. So her mum had the idea of asking fellow bloggeresses to write to her. And everyone contributing will take part in a raffle. If you want to join in you can write an e-mail to Julia's mum and she will give you her real adress. Don't forget to write your sender (or your blog's adress) on your letter and remember - you have to post it in a real letter box!

PS Das liebe und überaus nützliche Geschenk von Ula und Gaby zeige ich euch morgen. | The lovely present I got from Ula and Gaby will be shown tomorrow.

Kommentare:

Friederike hat gesagt…

liebe Eliane,
nicht mit der Schneckenpost - mit der I-Post - ganz schnell noch einen Gruß an dich - zum Geburtstag (nachträglich) oder auch grad mal so zwischendurch ...
liebe Grüße
Friederike

seaside-cottage hat gesagt…

Liebe Eliane!
"Happy Birthday to you, happy birthday to you, happy birthday, happy birthday, happy birthday to youuuuuu"!
Sei froh, daß du das nur lesen und nicht hören musst, singen kann ich nämlich garnicht :)
Wünsche Dir alles Liebe und Gute und das deine Wünsche und Träume sich erfüllen mögen.
Lg. Beate