Montag, 2. März 2009

Alles Käse | Cheeeeeese


Ich habe vorgestern meinen ersten Käse gemacht, eher unfreiwillig. Ein Liter Biomilch war schon etwas säuerlich, obwohl das Haltbarkeitsdatum anders lautete. Also mit Zitronensaft zu Frischkäse verarbeitet, mit Kräutersalz, Bio-Knoblauch vom Nachbarn und frischem Thymian und Rosmarin aus dem eigenen Garten gewürzt. Hmmm., dazu frisch gebackenes (zur Abwechslung mal gluten-freies) Brot. Vielleicht mache ich das nun öfters.... :: | :: I made my first two days ago, from an organic milk which turned slightly sour. Instead of dumping it I thought to try a cheese - and it worked! Spiced up with herbal salt, organic garlic and fresh herbs from our garden it turned out to be really delicious, especially with our freshly baked gluten-free bread. I should do that more often!


Wenn Brüder kämpfen... das war eine Unterhose, ich überlege seit Tage, ob ich mich erbarmen soll, sie wieder herzustellen, denn sie gehörte zu den Lieblingen. Aber mit Jerseynähten tue mich mich so schwer (oder meine Primitiv-Nähmaschine). :: | :: When brothers fight... mom has to consider if it is worth mending those favourite boxers or using them as a cloth. I am still undecided.

Kommentare:

Puppenkisterl hat gesagt…

Frischkäse selber herstellen? Hut ab!! Und er schaut richtig guuuuut aus *mjam*

*ggg* Bruderstreit, hm? Auweh, dann kann ich mich ja noch auf was einstellen...

Lg, Karin!

Daniela hat gesagt…

Hallo Elaine!
Danke für deinen lieben Kommentar. Also ich hätte die Milch sicher entsorgt *schäm*, aber wie man an deinem Käse sieht, kann man noch was richtig leckeres daraus zaubern. Toll!
Meine Orchidee duftet übrigens wirklich nach Honig. Aber darauf wäre ich gar nicht gekommen, wenn du es nicht geschrieben hättest. Ich tu mich beim Gerüchebestimmen ziemlich schwer.

Liebe Grüße nach Irland!
Daniela

ingrid hat gesagt…

Hallo Elaine,
dein Frischkäse sieht richtig lecker aus... und motiviert mich, es auch zu versuchen.
Hast du denn an deiner Nähmaschine einen Zick-Zack-Stich? Dann müsste es ja wenigstens so gut gehen, das die Hose noch einige mal getragen werden kann.
Herzliche Grüße
Ingrid,
die deine Frühlingsbilder und Texte
sehr genießt.

Dagmar hat gesagt…

Hallo Elaine,

habe deinen Blog gerade entdeckt und finde ihn wunderschön.
Dein Frischkäse sieht soooo lecker aus. Kannst du vielleicht das Rezept mal schicken oder einfach in deinen Blog schreiben.

Liebe Grüße von
Dagmar,
die ihre Hochzeitsfeier in Irland gemacht hat (Doolin)