Donnerstag, 19. März 2009

Fast ein bisschen Sommer | Almost like summer


Heute war es sehr sommerlich hell, warm und grün. Die ersten Birken starten durch. | Today it was sunny, warm and green. The first birches are starting.

Die ersten Veilchen ebenso. | So do the first violets.


Die Kinder MUSSTEN baden! Also, meine Füße wären in unserem Bach sicherlich abgefroren, doch unser Junior erklärte "Kinder spüren das anders." Mag sein. | The kids HAD to go "for a swim" into our stream. My feet would have become deep frozen...


Mein Mann hat uns von zwei dunklen, ungeliebten Scheinzypressen befreit. | My husband had to cut two unloved evergreens (Leylandias).


Vorher. | Before.

Ziehen was das Zeug hält. Das Ding hat kräftig Widerstand geleistet! | Pulling -cutting -pulling for half an hour, what a resistance!


Nachher. Licht und Luft. Und bald ein neuer (einheimischer) Laubbaum mit Futter für Vögel und Insekten. | Afterwards. Light and air. And soon a new (native) tree with food for birds and insects.

Kommentare:

Frauke hat gesagt…

wunderschön wie die Kinder im Wasser waten und hineinspringen,
uns zog es im Frühling früher auch an die Bäche und an das Kanalufer, das früher noch wie ein Seeufer mit Sandstreifen war.
bei meinen Kindern habe ich immer aufpassen müssen, wir hatten eine alter Mergelkuhle - früher wurde da Ton gewonnen als Dünger - dort fischten sie Froschleich und Kammmolche wurden beobachtet.
Da die Teiche sehr steile Kanten hatten, waren sie für die ganz Kleinen auch eingezäunt.
diese Koniferien hätte ich auch gefällt!
Frauke

Friederike hat gesagt…

am Fällen waren wir dieses Frühjahr auch - ziehen, was das Zeug hält!!! In Deutschland - ich weiß nicht ob das bei euch auch so ist - darf man ab 1. März nicht mehr fällen und auch keine Hecken zurückschneiden aus Vogelschutzgründen. Da waren wir dieses Jahr etwas unter Druck, um alles zu schaffen: Hecke schneiden, Nussbaum und einige wild gewachsene Paulownien mussten weg - aber mit ausruhen wird nichts, erst Erkältung auskurieren und dann geht es richtig los im Garten ...
lieben Gruß an dein Veilchen
Friederike

Herr M hat gesagt…

Menno, und bei uns schneit es schon wieder. Ich will endlich auch im Garten werkeln!
Liebe Grüße
Herr M, der gefällte Bäume, die Licht und Luft ums Haus genommen habe sehr gut findet.

Ines hat gesagt…

Du Glückliche!
Mit der Scheinzypresse hast du nämlich schon hinter dir, was uns am Wochenende bevorsteht
a)wenn's Wetter mitmacht,
b)unser Nachbar mit dem Traktor
c)der Feuerwehrmann mit der Kettensäge...

...dann suchen wir noch nach einem edlen Spender für einen Tankzug voll Motivation :-))

Regina Podewils hat gesagt…

da sieht nach Hochsommer aus, hier laufen die Menschen noch mit dem Wintermantel herum. Aber wir sind ja schon überglücklich über die Sonne. Wärme kommt auch noch....
LG
Regina

Gaby hat gesagt…

Bei uns scheint auch endlich länger als ein paar Stunden die Sonne - heute schon den 3. Tag. Gestern war sie zeitweise verschwunden und dann war es ekelig kalt und windig. Heute jedoch ist sie schon am Himmel, der gefrorene Boden glitzert und man hat das gefühl, jetzt kommt der Frühling mit Macht

samate hat gesagt…

Also wenn ich Deine Fotos sehe, dann freu ich mich richtig auf das Wochenende, denn da werde ich auch unseren Garten frühlingsfertig machen!! Nur so einen schönen Bachlauf haben wir nicht, aber ich denke, mir würden da auch die Füße abfrieren... ;-))))

Waltraud Reischer hat gesagt…

gestern hat es bei uns wieder ganz toll geschneit, wenn er auch nicht liegen blieb, so ist es doch bitterkalt